Das Fortbildungsprogramm 2016 mit Ausbildungen, Seminaren, Vorträgen und Workshops
Unser aktuelles Seminarangebot zum Download - 3.-4.Quartal 2016 für medizinisch, therapeutisch und pflegerische Berufe
Profitieren Sie von Förderungsmaßnahmen wie z.B. dem Bildungsurlaub oder dem Prämiengutschein.
Sie möchten Ihre Mitarbeiter schulen? Wir bieten auch Inhouseschulungen nach Ihren Bedüfnissen an
28.10. Vortrag - Typgerechte Ernährung mit Metabolic Typing die Lehre vom individuellen Stoffwechseltyp
30.10. Erlebnisvortrag: Face reading in Café Lounge Atmosphäre – Was Gesichter über Menschen erzählen
03.11. Vortrag: "Herzliches Beileid" - Und was dann? Wie auf Menschen zugehen, die von einem Trauerfall betroffen sind?
4.11. Vortrag: Manufit – Wie bringe ich meinen Körper ins „Lot“ Systemische Osteopathie nach Dr. med. Anton Hack
05.11. COPD - Leben und Umgang mit einer Atemwegserkrankung, Grundlagen und Therapeutische Möglichkeiten
05-06.11. Einführung in die Lichtenberger ® Stimmarbeit - Schulung der Körperwahrnehmung und Klangwahrnehmung
07.-09.11. Bildungsurlaub - Face Reading - moderne Psychophysiognomik. Aus Gesichtern lesen lernen
11.-12.11. Rückenschulleiter Lizenzverlängerung mit movedo® Eine Kombination von Übungen aus Yoga, Pilates QiGong Rückentraining u.v.m.
11.-13.11. PNT® TRAINER-Ausbildung Trampolinakademie nach Placht, Trampolintherapie auf dem Gebiet der Prävention
14-15.11. Basis-Ausbildungsseminar Klangmassage nach Peter Hess in der Physio- und Ergotherapie
18.-20.11. Seminarleiter Ausbildung Autogenes Training nach J.H. Schultz
07.12.-11.12. Ausbildung zum ganzheitlichen Gedächtnistrainer in Kooperation mit dem Bundesverband der Gedächtnistrainer

Bildnachweis Titelseite:
Header/Titelbild © _s_l – Fotolia.com
Kategoriebilder 1 +2 Kalender – © panthermedia.net/payphoto , 3 – Fördermöglichkeiten © pixabay.com, 4 – Inhouseschulung © Leibniz Kolleg, 5 – Metabolic Typing © Leibniz Kolleg, 6 – FaceReading © Leibniz Kolleg, 7 – Tod und Trauer © panthermedia.net/ Design Pics, 8 – Manufit Osteopathie © pixabay, 9 – COPD © panthermedia.net/ ljsphotography, 10 – Lichtenberger Stimmarbeit © panthermedia.net Robert Kneschke, 11- FaceReading Psychophysiognomik © pixabay, 12 – movedo Rückenschule © pixabay 13 – Trampolintherapie © fotolia / Martin Schlecht, 14 – Klangtherapie Ausbildung © pixabay, 15 – Seminarleiter Autogenes Training © fotolia / drubig-photo, 16 – Gedächtnisstraining © pixabay.com

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Newsletter anmelden

Das Leibniz Kolleg in Hannover bietet seit 1992 Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung in medizinischen Fachbereichen u.a. für Ärzte,Präventologen, Psychologen und Heilpraktiker.
Therapeutischen Berufsgruppen wie Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden bietet das Leibnizkolleg Fortbildungskurse und fundierte Ausbildungen aus der Neurologie, Orthopädie, Geriatrie und manuellen Therapie an.
Hebammen und Frauenärzte können Dank langjähriger Kooperationen auf Seminare in der Gynäkologie, Gravidität und Pädiatrie zurückgreifen.
Spezielle Kursangebote mit Vorträgen und Workshops aus der Palliativpflege und Hospizpflege bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern,
aber auch denn Betroffenen und Angehörigen, die Möglichkeit sich über Themen wie z.Bsp. der Betreuung und Pflege von Menschen bei neurologischen Erkrankungen, bei Koma, Wachkoma, Demenz, Parkinson und weiteren aktuellen Themen auszutauschen.
Aber auch Themen wie Sterbebegleitung, Tod und Trauer können mit renomierten Seelsorger, Trauerbegleiter in Abendworkshops interaktiv erörtert werden.
Das Seminarangebot wird ständig erweitert und so werden auch spezielle Ausbildungen zum Bsp. für Rückenschullehrer sowie Seminarleiterscheine für Stressbewältigung, Autogenes Trraining und Burnout Coach angeboten.

Weiterbildung in der Physiotherapie
Krankengymnasten unterziehen sich ebenso wie Masseure ständig einer Weiterentwicklung hinsichtlich neuer Therapiemöglichkeiten, um die Rekonvaleszenz, also die schrittweise Wiederherstellung der Gesundheit nach einer Erkrankung, mit ärztlich verordneten Heilmaßnahmen zu begleiten.
Das Leibnizkolleg bietet mit seiner Akademie in Hannover zu altbewährten Themen viele neue Weiterbildungsmöglichkeiten für Physiotherapeuten an wie z.Bsp. spezielle k-taping Kurse in Zusammenarbeit mit der k-taping Akademie Dortmund an.
Logopädie Kurse für den Bereich der Sprachtherapie finden neben Anwendungen aus der K-Taping® Therapie weitere logopädische Fortbildungen und Weiterbildungsmöglichkeiten für Sprachtherapeuten im Institut des Leibniz Kolleg Hannover statt.
Die Seminare richten sich nur an Ärzte,medizinisches Fachpersonal und Heilpraktiker. Auch zu Themen aus der Kinesiologie, aus den Bereichen der Traditionellen chinesischen Medizin (kurz TCM) und Gesundheitsprävention bieten wir Ihnen auch in diesem Jahr Vorträge, Workshops und Seminare an.
Zu interessanten Themen z.Bsp. zu Wachkoma, Sterbeprozess Begleitung, Stressbewältigung, Lachyoga und ähnlichen Themen laden wir Angehörge, Betroffene und interessierte Laien herzlich ein.

K-Tape® / K-Taping® ist eine international eingetragene Marke