Weichteilkurs Cyriax II - Schulter-Schultergürtel (1909-76)

Beendet

Diese Weiterbildung ist leider bereits beendet.

Buchen Sie schon jetzt Ihr Seminar – Hier finden Sie alle Termine rund um die manuelle Therapie!

Weichteiltechniken im therapeutischen Arbeitsalltag – praxisnah!
Anatomie, Biomechanik und Pathologien der Weichteile von Schulter und Schultergürtel
Palpation aller Weichteilstrukturen von Schulter und Schultergürtel
Untersuchung der Weichteile mittels z.B.: Widerstandstests, Dehnungstests, Kompressionstests
Behandlung der Weichteile mittels z.B.: Quermassagen, Funktionsmassagen, Muskeldehnungen
Untersuchung und Behandlung der neuralen Strukturen der oberen Extremität
Diagnostik und Prävention muskulärer Dysbalancen
Differentialdiagnostik der betroffenen Bereiche mittels spezifischer Tests
Erarbeitung spezieller Therapiepläne bei ausgesuchten Pathologien z.B. Supraspinatussyndrom, Impingementsyndromen, Rupturen der Rotatorenmanschette, proximaler Bizepssehnenabriss, Serratus-anterior-Syndrom, akute und chronische Bursitis, muskuläre Dysbalancen der Schulter-Nacken-Muskulatur, Nervenkompressionssyndrome, Thoracic outlet Syndrom

Zielgruppe

Ergotherapeuten
Physiotherapeuten
Masseure / medizinische Bademeister
Medizinische Fachberufe
Therapeutische Berufe
Sportwissenschaftler
Sporttherapeuten
Fitness- & Gesundheitstrainer/in

Uhrzeiten

Samstag, der 28.09.2019von 09.00 bis 18.00 Uhr.
Sonntag, der 29.09.2019von 08.00 bis 15.00 Uhr.

Seminarnummer1909-76
Beginn28.09.2019
Ende29.09.2019
Unterrichtseinheiten18
Fortbildungspunkte18
Veranstaltungsort
Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr
230,00 €
Besonderheiten

*In der Kursgebühr ist das umfangreiche Skript enthalten. In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

Für die Teilnahme können 10 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden -> weitere Informationen / Voraussetzungen finden Sie HIER.

beendet