Weichteilkurs Cyriax II - Schulter-Schultergürtel (1809-80)

Beendet

Diese Weiterbildung ist leider bereits beendet.

Buchen Sie schon jetzt Ihr Seminar – Hier finden Sie alle Termine rund um die manuelle Therapie!

Anatomie, Biomechanik und Pathologien der Weichteile von Schulter und Schultergürtel
Palpation aller Weichteilstrukturen von Schulter und Schultergürtel
Untersuchung der Weichteile mittels z.B.: Widerstandstesten, Dehnungstesten, Kompressionstesten
Behandlung der Weichteile mittels z.B.: Quermassagen, Funktionsmassagen, Muskeldehnungen
Untersuchung und Behandlung der neuralen Strukturen der oberen Extremität
Diagnostik und Prävention muskulärer Dysbalancen
Differentialdiagnostik der betroffenen Bereiche mittels spezifischer Tests
Erarbeitung spezieller Therapiepläne bei ausgesuchten Pathologien z.B. Supraspinatussyndrom, Impingementsyndromen, Rupturen der Rotatorenmanschette, proximaler Bizepssehnenabriss, Serratus-anterior-Syndrom, akute und chronische Bursitis, muskuläre Dysbalancen der Schulter-Nacken-Muskulatur, Nervenkompressionssyndrome, Thoracic outlet Syndrom

Zielgruppe

Ergotherapeuten
Physiotherapeuten
Ärzte
Heilpraktiker/in

Uhrzeiten

Samstag, der 01.09.2018 von 09.00 bis 18.00 Uhr.
Sonntag, der 02.09.2018 von 08.00 bis 15.00 Uhr.

Seminarnummer1809-80
Beginn01.09.2018
Ende02.09.2018
Unterrichtseinheiten18
Fortbildungspunkte18
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr230,00 € *

beendet