Vortrag: Stimmschulung und Stimmtraining in Beruf und Alltag (1705-132)

Beendet

Dieser Vortrag ist nicht mehr buchbar.

Weitere spannende Themen rund um die Sprachtherapie finden Sie HIER.

Vortrag: Sprechen Sie bitte etwas lauter
Was brauche ich für eine gesunde Stimme in Beruf und Alltag? Wie kann ich Sie erhalten?

Gerade im beruflichen Feld ist unsere Stimme ein Gewinn, vorausgesetzt sie ist gesund und belastbar. Neben den Fragen wie die Stimme in unserem Körper entsteht, betrachten wir ihre Wirkung, ihren Nutzen in Beruf und Alltag und die Möglichkeiten eine gesunde Stimme zu erhalten. Wussten Sie schon, dass Klang und Ausdruck Ihrer Stimme in einer Unterhaltung für Ihr Gegenüber mehr aussagen als der Inhalt Ihrer Worte?Im Vortrag werden wir uns auch mit dieser Thematik auseinandersetzen und besprechen warum dies für uns Menschen so wichtig ist.

Ganz praktisch werden wir Übungen für Ihren Alltag erarbeiten – um die Stimme fit zu halten.
Inhalte:
Unsere Stimme – Instrument Mensch
Wirkungsweise des Klangs unseres Gegenübers
Belastbare Stimme im Beruf
Prävention und Therapie – Stimmstörungen
Praktische Einheiten zur Stimmschulung

Zielgruppe

alle aus dem Gesundheitswesen

Uhrzeiten

Freitag, der 19.05.2017 von 18 bis ca 20 Uhr

Seminarnummer1705-132
Beginn19.05.2017
Ende19.05.2017
Unterrichtseinheiten2
Fortbildungspunkte0
Veranstaltungsort
Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr
6,00 € *
Besonderheiten

• Für die Teilnahme können 2 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

beendet