Trachealkanülen - Einführung in den alltäglichen Umgang (1608-76)

Beendet

——————————-
Dieser Kurs ist leider nicht mehr buchbar.
Weitere Seminare zum Thema Therapie bei Trachealkanülen und vieles mehr finden Sie hier.
——————————-

Trachealkanülen prägen den Alltag aller, die mit ihnen in Berührung kommen – und es ist nicht immer leicht, damit umzugehen.
Die TN erhalten (auch in Selbsterfahrung) detaillierten Einblick in die Anatomie und Physiologie des Schluckens, woraufhin Gründe für Trachealkanülen erarbeitet werden.

Verschiedene Trachealkanülen werden vorgestellt und Unterschiede erläutert. In Kleingruppen und im Plenum werden Probleme diskutiert und Lösungen erarbeitet. Außerdem werden einfache Handgriffe für den Umgang mit Trachealkanülen eingeübt.

Die Teilnehmer werden im Wissen bzgl. des Schluckvorganges und seinen Störungen sowie im Umgang mit Trachealkanülen sicherer. So werden Berührungsängste abgebaut und die Arbeit erleichtert.

Inhalte:
• Anatomie und Physiologie des Schluckaktes
• Trachealkanülen: Sinn unterschiedlicher Kanülenarten
• Umgang mit Trachealkanülen in Therapie, Pflege und/oder Alltag
• Übungen zum Umgang mit Trachealkanülen
• Diskussion akuter Probleme

Lernziele:
• Vertiefte Kenntnis der Anatomie, Physiologie und Pathologie des Schluckaktes
• Kenntnis unterschiedlicher Arten der Trachealkanüle und ihre kritische Bewertung
• Sicherheit im alltäglichen Umgang mit Trachealkanülen

Methoden:
• Vortrag
• Plenumsdiskussionen
• Einzel- und Partnerarbeit

Zielgruppe

Pflegeberufe
Patienten / Angehörige
Therapeutische Berufe

Uhrzeiten

Samstag,der 13.08.2016 von 09:00 bis 18:00 Uhr

Seminarnummer1608-76
Beginn13.08.2016
Ende13.08.2016
Unterrichtseinheiten10
Fortbildungspunkte10
VeranstaltungsortBultstraße 5a, 30159 Hannover
Seminargebühr125,00 € *
Besonderheiten

• Für die Teilnahme können 8 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

beendet