Refresher für Betreuungskräfte und Alltagsbegleiter (2207-163)

Seminar buchen

Fortbildung für Mitarbeitende in der Betreuung nach § 53c und § 45b SGB XI

Präsenzkurs in Hannover

Auffrischungskurs / Refresher für Betreuungskräfte
Thema: Musikalische Begleitung in der sozialen Betreuung

Diese Fortbildung dient der Vertiefung gerontopsychiatrischer Themen, dem fachlichen Austausch, der Reflexion der täglichen Arbeit anhand von Fallbeispielen, der Erweiterung des Betreuungsangebotes und dem Austausch bewährter Angebote mit dem Schwerpunkt auf der musikalischen Arbeit mit Gruppen.

– Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich –

Musikalische Begleitung in der sozialen Betreuung

Diese Fortbildung dient der Vertiefung gerontopsychiatrischer Themen, dem fachlichen Austausch, der
Reflexion der täglichen Arbeit anhand von Fallbeispielen, der Erweiterung des Betreuungsangebotes und
dem Austausch bewährter Angebote, alles in Bezug auf die musikalische Arbeit mit Gruppen.

Inhalte:
• Reflexion der täglichen Arbeit
• Vertiefung von Wissen im Umgang mit Menschen mit gerontopsychiatrischen
Erkrankungen
• Austausch und Vertiefen bewährter Angebote
• Die vier Phasen der Demenz
• Grundlagen zur Betreuungsarbeit mit SeniorInnen
• Die Bedeutung der inneren Haltung
• Validation
• Das biologische Funktionsprinzip
• Musik als Träger der Erinnerungen
• Grundlagen zur erfolgreichen musikalischen Arbeit mit alten & desorientierten Menschen
• Rhythmus und Körperkontakt
• Singen und Bewegung
• Beispiele erfolgreicher musikalischer Interventionen (Audio & Video)
• Übungen für die musikalische Gruppenarbeit
• Anleitung zum Bau einfacher Rhythmusinstrumente
• Instrumente, die jeder leicht spielen und damit Freude schenken kann

Das Seminar basiert auf neuesten Erkenntnissen der Hirn- und Demenzforschung in Bezug auf Musik
sowie langjähriger Tätigkeit in der Begleitung alter, bedürftiger und demenziell erkrankter Menschen.

Es verbindet praxiserprobtes Wissen und lösungsorientiertes „Handwerkszeug“ mit der Stärkung der
Persönlichkeit der Teilnehmenden – Qualitäten, die sich im Betreuungsalltag nachhaltig bewähren.

Zielgruppe

Pflegeberufe
Medizinische Fachberufe
Trauerbegleiter u. Seelsorger
Therapeutische Berufe
Gesundheits- & Krankenpfleger/innen
Betreuungskräfte / Alltagsbegleiter
Begleitender Dienst

Referent

Feierabend, Anke

Uhrzeiten

Freitag, der 09.09.2022 von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Samstag, der 10.09.2022 von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Seminarnummer2207-163
Beginn09.09.2022
Ende10.09.2022
Unterrichtseinheiten16
Fortbildungspunkte16
Veranstaltungsort
Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr
325,00 €*
Besonderheiten

*zzgl. 15,00 € für Skriptgebühr und Arbeitsmaterialien.

In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

Seminar buchen