Pre- Pilates Pilates im Therapiebereich 1407-82

Beendet

Pilates ist eine sehr komplexe Trainingsmethode.
In diesem Seminar werden Basisübungen für Anfänger angeleitet,
die vor allem auch im Therapiebereich Anwendung finden können.
Wichtiger Bestandteil ist die Vermittlung der sechs Pilates-Prinzipien.

—————————————————————————-
Leider ist dieser Workshop nicht mehr buchbar.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? HIER finden Sie viele spannende Therapien im Sport- und Fitnessbereich.
—————————————————————————-

Geschichtlicher Überblick zur Pilates-Methode
Anatomische Zusammenhänge
Die 6 Grundprinzipien:
1. Atmung: Eine speziell bei den Pilatesübungen angewendete Atemtechnik, bei der in die tiefe Flanken/Brustkorbatmung gearbeitet wird, der Bauch bleibt flach, da das sogenannte “Powerhouse” immer angespannt ist.

2. Zentrierung: Die “Powerhouse”- Muskeln (Beckenboden, transversale Bauchmuskulatur, gelenknahe Rückenmuskeln) sind immer aktiviert. Es gibt ein Wechselspiel von Grundspannung und verstärkter Spannung je nach Übungsintensität.

3. Isolation: Die Körperachsen werden verlängert, das Körperbewußtsein wird dahingehend geschult die Muskulatur in ein ausgewogenes Verhältnis von Anspannung und Entspannung zu bringen.

4. Kontrolle: Während der Übungsausführung wird immer die Ausrichtung des Beckens, der Wirbelsäule und des Schultergürtels kontrolliert.

5. Konzentration: Jede einzelne Wiederholung einer Übung wird mit 100% Muskelarbeit ausgeführt.

6. Bewegungsfluß: Die Übungen werden gleichmäßig, fließend und ruhig absolviert.

Übungskatalog mit Basisübungen für Anfänger auf der Matte
Eigenpraxis mit den Hilfsmitteln Pilatesball,Pilatesrolle und Theraband
Anleitung zur taktilen Korrektur am Kunden

Zielgruppe

Ergotherapeuten
Physiotherapeuten
Trainer / Ausbilder

Uhrzeiten

09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Seminarnummer1407/82
Beginn29.06.2014
Ende29.06.2014
Unterrichtseinheiten8
Fortbildungspunkte8
VeranstaltungsortHannover
Seminargebühr125,00 € *
Besonderheiten

Für alle Interessierten auch außerhalb der Berufsgruppe „Therapeut“,
die die Pilatesmethode noch nicht richtig kennen!

beendet