NELKE-Methode® Basic Kurs - Nachhaltige Stressbewältigung durch Gelassenheit und Selbstbestimmung (2002-145)

Beendet

NELKE-Methode®

Diese Ausbildung ist leider nicht mehr buchbar.
Weitere interessante Seminare zum Thema Stressbewältigung finden Sie hier.

Natürlichen Entwicklung und Lebens Konzept Erweiterung
Diese Ausbildung wendet sich Heilpraktiker und Heilpraktiker für Psychotherapie, die ihre Fachkompetenzen mit einer neuen, leicht zu erlernenden und schnell einsetzbaren Methode erweitern möchten.
Aber auch medizinisch-therapeutische Fachkräfte können diese Weiterbildung zur Bereicherung ihres Handelns und des Umgangs mit ihren Klienten nutzen.

Unter Anleitung des Dozenten Zoltán Kaszian erhalten sie in diesem Basiskurs umfangreiches Wissen zu der NELKE-Methode, die Patienten dabei unterstützt, selbstbewusst zu leben.
Sie zeigt auf, dass jeder sein Lebenskonzept unbewusst gestaltet und dabei verschiedene Faktoren, die ihre Kraft seit der frühesten Kindheit ausüben, nicht berücksichtigt werden.
h2. Nachhaltige Entwicklung & Lebens-Konzept-Erweiterung

Diese Methode zeigt aber auch auf, welche Optionen der Einzelne hat, um aus diesem Teufelskreis auszusteigen und um eine positive Spirale in seiner Entwicklung anzutreten.

Die NELKE-Methode bietet aufeinander aufbauende Schritte an, die dazu dienen, allmählich die Steuerung des eigenen Lebens in die Hand zu nehmen.
Das bedeutet:
- die negativen Auswirkungen der äußeren Einflussfaktoren auf das Wohlempfinden zu reduzieren.
- die Selbstsicherheit und Selbstbestimmung zu steigern.
- das innere Wachstum zu fördern.

Speziell auf diese Therapieform abgestimmte Formblätter helfen bei der Identifizierung der entscheidenden Fremdeinflussfaktoren, die zu Störungen des Wohlbefindens des Patienten führen. Grafische und symbolische Darstellungen der wichtigsten Spannungsfelder und der verschiedenen Dimensionen der Persönlichkeit geben auf einen Blick Aufschluss über den aktuellen Zustand des Patienten.
Zusätzliche Hilfsmaterialien unterstützen den Anamnesevorgang und erleichtern die permanente Fortschrittskontrolle während der Therapie.

Die praktischen Übungen machen die Ursachen, die zu Spannung, Angst, Unsicherheit, Unzufriedenheit, Stress und Zweifel geführt haben, für die Teilnehmer der Ausbildung auch körperlich spürbar.

Zielgruppe

Ärzte
Heilpraktiker/in
Pflegeberufe
Medizinische Fachberufe
Sozial- u. Erziehungsberufe
Therapeutische Berufe
Heilpraktiker/in Psychotherapie

Uhrzeiten

Freitag, der 28.02.2020 von 9.00 – 17.00 Uhr.
Samstag, der 29.02.2020 von 9.00 – 17.00 Uhr.
Sonntag, der 01.03.2020 von 9.00 – 17.00 Uhr.

Seminarnummer2002-145
Beginn28.02.2020
Ende01.03.2020
Unterrichtseinheiten32
Fortbildungspunkte32
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr499,00 €*
Besonderheiten

*zzgl. 25,00 € für Skriptgebühr und Arbeitsmaterialien .
In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

BILDUNGSURLAUB – Dieses Seminar ist als Bildungsurlaub anerkannt – sprechen Sie uns an!

beendet