Myovation - Kreativ in der myofunktionellen Therapie (2002-108)

Beendet

Myovation – kreativ und motivational

Dieser Kurs ist leider bereits beendet.
Weitere Seminare rund um das Thema Logopädie finden Sie hier.

Spaßige und sinnvolle Übungssequenzen in der myofunktionellen Therapie erschaffen – Überbeanspruchung senken, Motivation schaffen.

Durch dieses Kursangebot können Logopäden, Sprachtherapeuten, klinische Linguisten und therapeutische Berufsgruppen ihr Fachwissen erweitern und neue Denkanstöße für die Durchführung der Therapie bekommen.

In diesem Kurs
• lernen Sie die kreativen Möglichkeiten in der myofunktionellen Therapie ausschöpfen
• bekommen Sie einen Einblick in den neuesten Stand der myofunktionellen Therapie
• Reflektieren Sie Ihre eigene Vorgehensweise sowie Ihre Stärken und Schwächen in den Bereichen Motivation und Kreativität hinsichtlich myofunktioneller Therapie
• erfahren Sie die Hintergründe kindlicher Motivation; nicht nur in der myofunktionellen Therapie
• lernen Sie Übungscharaktere kindgerecht zu verpacken
• lernen Sie individuell zugeschnitten, unterhaltsam und zugleich extrem effektiv zu therapieren
• lernen Sie kreativ empirisch gesicherte, bewährte Inhalte immer wieder neu zu verpacken
• lernen Sie Überbeanspruchung zu erkennen und Therapiemüdigkeit durch Änderung des Vorgehens entgegen zu wirken

METHODEN
• Impulsvorträge
• Diskussion und Reflexion
• Rollenspiele, Praxissimulationen, Fallbeispiele

Zielgruppe

Ergotherapeuten
Physiotherapeuten
Logopäden / Sprachtherapeuten / Linguisten
Medizinische Fachberufe
Therapeutische Berufe

Uhrzeiten

Donnerstag, der 13.02.2020 von 13.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag, der 14.02.2020 von 09.00 Uhr bis 17.15 Uhr

Seminarnummer2002-108
Beginn13.02.2020
Ende14.02.2020
Unterrichtseinheiten16
Fortbildungspunkte16
Veranstaltungsort
Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr
275,00 €*
Besonderheiten

*zzgl. 15,00 € für Skriptgebühr und Arbeitsmaterialien .
In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

Für die Teilnahme können 8 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden -> weitere Informationen / Voraussetzungen finden Sie HIER.

beendet