Lösungsorientierte Gesprächsführung - Kompetenz in der Kommunikation (1805-60)

Beendet

_________________
Leider ist dieses Seminar nicht mehr buchbar.

Weitere Kurse und Fortbildungen zu Gesprächsführungskompetenz und vieles mehr finden Sie hier.
__________________

Grundlagen der positiven Gesprächsführung

Die Fähigkeit, Gespräche richtig zu führen und Menschen zu motivieren, an ihrem Potential zu arbeiten, ist ein beruflicher wie privater Hinsicht ausschlaggebend für Erfolg & Weiterentwicklung. Unabhängig vom Gesprächsthema basiert auf zwei langjährig bewährten und praxisnahen Kommunikationskonzepten aus dem Bereich der lösungsorientierten Beratung und der motivierenden Gesprächsführung, mit dem Schwerpunkt Motivation. Es ist eine Methode, die darauf abzielt, Lösungen zu erarbeiten und Ressourcen zu aktivieren. Der Beratungsansatz bietet für das große Spektrum der Kommunikation vielfältige Interventionsmöglichkeiten und ist bei regelmäßigem Üben gut zu erlernen.

Inhalt

Grundlagen der ressourcenorientierten Gesprächsführung
Gesprächsaufbau, positive Verstärkung
Überblick zur Fragetechnik
- aktives Zuhören
- Change Talk – Selbstmotivierende Sprache
Arbeit mit Ressourcen: Was sind Ressourcen, wie finde ich sie?
Gesprächstraining
Integration von lösungsorientierten Strategien in die berufliche Praxis – Fallbeispiele Methodik

Es erwarten Sie ein Kurzvortrag, praktische Übungen in Kleingruppen und aktuelle Fallbeispiele

Zielgruppe

alle aus dem Gesundheitswesen

Referent

Seminarräume

Uhrzeiten

Sonntag, der 13.05.2018 von 9.00 bis 17.00 Uhr

Seminarnummer1805-60
Beginn13.05.2018
Ende13.05.2018
Unterrichtseinheiten8
Fortbildungspunkte8
Veranstaltungsort
Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr
99,00 € *

beendet