Kognitive Verhaltenstherapie in Theorie und Praxis (2102-124)

Beendet

Leider ist dieses Seminar nicht mehr buchbar. Weitere interessante Kursangebote zu ähnlichen Themen finden Sie hier.

Kognitive Verhaltenstherapie

Inhalt:
• Theoretischer Hintergrund und Entstehung der kognitiven Verhaltenstherapie bis heute
• Kognitive Dysfunktionen und das ABC- Schema
• Glaubenssatzarbeit
• Umgang mit Stress und Emotionen
• Denken-Fühlen-Handeln
• Theorie der kognitiven Umstrukturierung, der sokratische Dialog, kognitive und emotive Disputation
• Einüben neuer Bewertungsstrategien/ Refraiming

Praxisteil in Gruppenarbeit (hier werden eigene Denkmuster analysiert und bearbeitet)

Für Störungsbilder spezifische Methoden:
Exposition, systematische Desensibilisierung, Verhaltensaufbau….

Zielgruppe

Heilpraktiker/in
Pflegeberufe
Sozial- u. Erziehungsberufe
Lehrer / Pädagogen
Therapeutische Berufe
Erzieher/in (Staatlich anerkannt)
Heilpraktiker/in Psychotherapie

Referent

Frevel, Astrid

Uhrzeiten

Donnerstag, 03.06.2021 von 09.00 – 16.15 Uhr
Freitag, 04.06.2021 von 09.00 – 16.15 Uhr
Samstag, 05.06.2021 von 09.00 – 16.15 Uhr

Seminarnummer2102-124
Beginn03.06.2021
Ende05.06.2021
Unterrichtseinheiten24
Fortbildungspunkte24
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr385,00 €*
Besonderheiten

*zzgl. 15,- € für Skriptgebühr und Arbeitsmaterialien . In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

Für die Teilnahme können 12 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Diese Veranstaltung ist in Niedersachsen und Hessen unter der VA-Nr.B21-106254-40 anerkannt.
Für weitere Bundesländer sprechen Sie uns gerne an.

beendet