Geerbte Trauer - generationsübergreifende Traumata (1903-106)

Beendet

Dieser Vortrag ist leider nicht mehr buchbar.

Zukünftige Vorträge und Seminare rund um das Thema “Trauer” finden Sie hier.

Zielgruppe

Ärzte
Psychologen
alle aus dem Gesundheitswesen
Therapeutische Berufe
Gesundheitspädagogen (Abschlüsse: Diplom, Bachelor, Master)
Heilpraktiker/in Psychotherapie
Gesundheits- & Krankenpfleger/innen
Betreuungskräfte / Alltagsbegleiter

Uhrzeiten

Montag, der 09.09.2019 von 9.00 – 17.00 Uhr.

Seminarnummer1903-106
Beginn09.09.2019
Ende09.09.2019
Unterrichtseinheiten8
Fortbildungspunkte8
Veranstaltungsort
Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr
129,00 €
Besonderheiten

Für die Teilnahme können 8 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden -> weitere Informationen / Voraussetzungen finden Sie HIER.

beendet