Box-Event mit Christoph Teege (1910-134)

Beendet

Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Weitere, spannende Box-Events und vieles mehr finden Sie hier.

3h- Boxevent – Box dich durch!
Für alle, die im Alltag vom Boxen profitieren möchten

Boxen verbessert den Umgang mit Stress, Druck und Rückschlägen, fördert Mut und Selbstvertrauen und unterstützt Sie dabei, Grenzen zu überwinden und Ziele zu erreichen.
Die praktische Boxeinheit schafft neue Perspektiven, führt zu neuen Erkenntnissen und ermöglicht einen nachhaltigen Wissenstransfer in den Alltag.
Steigern Sie Mut und Selbstvertrauen, profitieren Sie im Alltag vom Boxen und freuen Sie sich auf Impulse zum Anfangen, Dranbleiben und Durchboxen. Der Spaß kommt beim Boxevent selbstverständlich keinesfalls zu kurz.

Inhalte
• Kurzvortrag
• Praktische Boxeinheit
• Networking mit Gleichgesinnten

Wichtig

- Beim Boxevent wird kein Teilnehmer bloßgestellt
- Beim Boxen gibt es keine blutige Nasen, keine blauen Augen und keiner wird K.o. geschlagen
- Minimum 6 bis max. 20 Personen
- Es gibt genügend Pausen zwischendurch
- Das Boxen dient zur Veranschaulichung der Inhalte.
- Das Erleben, das Lernen und der Transfer der Erkenntnisse in den Alltag stehen im Vordergrund
- Das Boxevent ist für Männer und Frauen, jedes Alter und jedes Fitnesslevel gleichermaßen geeignet
- Für die Boxevents ist keine Box-Erfahrung erforderlich
- Die Boxhandschuhe werden gestellt
- Die Boxevents werden in einem Sport- und Tagungshotel, Box-Gym oder Turnhalle durchgeführt

Zielgruppe

Alle medizinisch, therapeutische und pädagogische Berufe sowie Pflegeberufe

Uhrzeiten

Dienstag, 08.10.2019 von 15.00 bis 18.00 Uhr

Seminarnummer1910-134
Beginn08.10.2019
Ende08.10.2019
Unterrichtseinheiten4
Fortbildungspunkte0
VeranstaltungsortKarl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr99,00 €

beendet