Bildungsurlaub Face Reading moderne Psycho-Physiognomik (2209-79)

Seminar buchen

Bildungsurlaub Face Reading – Der schnellste Weg zu Menschenkenntnis

Face Reading ist die moderne Form der jahrtausendealten Psycho-Physiognomie.
Wer Gesichter-lesen lernt, kann sich und seine Mitmenschen besser einschätzen und hat einen sehr genauen Kompass für den Alltag

Gesichter sind das Abbild unseres Wesens, unserer Persönlichkeit, unserer Fähigkeiten, Stärken und Neigungen. Die systemorientierte Technik aus dem Gesicht zu lesen nennt sich Face Reading (Psycho-Physiognomik). Es ist für jeden Menschen erlern- und anwendbar.
Der Kern des Face Readings besteht aus dem Sehen, Erkennen und Verstehen der individuellen Persönlichkeit.
Das Gesichter leses erhöht exponentiell die Menschenkenntnis und hilft uns in allen beruflichen Belangen, in denen wir mit Menschen in Kontakt sind

Einen detaillierten Überblick über das Thema bekommen Sie hier!

als Bildungsurlaub anerkannt
Die Veranstaltung ist in Niedersachsen unter der VA-Nr. 19-68805-95 als Bildungsurlaub anerkannt.
Informationen über die Anerkennung in weiteren Bundesländern finden Sie hier.

Wer Gesichter-lesen lernt, kann sich und seine Mitmenschen besser einschätzen und hat einen sehr genauen Kompass für den Alltag

GesichtleserIn werden

Der Bildungsurlaub eignet sich perfekt für den unkomplizierten und doch tiefgründigen Einstieg in die Welt des Gesichtlesens. Sie lernen das Lesen der individuellen Grundbedürfnisse für ein erfolgreiches und zufriedenes Leben kennen. Ganz gleich ob beruflich oder privat.
Wir erlernen nicht nur die Theorie, sondern setzen es auch gleich in die Praxis um.

Nutzen
Sie erhalten in 3 Tagen einen Crashkurs in Sachen systemorientierter und schnell erlernbarer Menschenkenntnis. Nach diesem Bildungsurlaub werden Sie sich selbst und Ihre Mitmenschen besser verstehen und managen können. Auf Basis der theoretischen Erkenntnisse erstellen wir 1 – 2 Anforderungsprofile. Der Schwerpunkt liegt im Bereich der persönlichen Entwicklung, für Sie selbst oder als zusätzliches Tool für Führungskräfte / Coaches / Therapeuten im beruflichen Feld.

Inhalt
In drei Tagen lernen Sie aus Ihrem eigenen und dem Gesicht anderer Menschen zum Beispiel folgendes zu lesen:
1.Das grundsätzliche Naturell.
2.Welche Talente und Fähigkeiten sind grundsätzlich vorhanden und
3.auf welche Art kann damit umgegangen und gelebt werden?
4.Wie ist die persönliche Einstellung zu sich und der Umwelt?
5.Stimmen Selbstbild und Fremdbild überein?
6.Wie denkt, fühlt und handelt eine Person?
7.Ist dies im Gleichwicht zueinander?
8.Wie geht die Person mit sich selbst und anderen um?
9.Was steht ihr im Weg und welche Unterstützung ist sinnvoll?

Einsatzmöglichkeiten
– Verhandlungsstrategien entwickeln
– Persönlichkeitsentwicklung
– unentdeckte Potenziale heben
– hilfreiches Coaching-Tool
– Selbstkenntnis/Selbstbild erweitern
– Motivation/Demotivation erkennen

Methodenvielfalt
Anhand von Unterlagen, dem Analysieren von Fotos, Eigenanalysen und gegenseitigen Analysen in der Gruppe wird die Theorie sofort in die Praxis umgesetzt. Außerdem wird das Wissen durch verschiedene spielerische Methoden selbst erfahren und angewandt. Am dritten Tag laden wir eine fremde Person für eine gemeinsame Potential-Analyse ein.

Bitte bringen Sie einen Handspiegel zum Seminar mit

Zielgruppe

Ärzte
Heilpraktiker/in
Psychologen
Trainer / Ausbilder
alle aus dem Gesundheitswesen
Sozial- u. Erziehungsberufe
Praxisinhaber / Führungskräfte
Lehrer / Pädagogen
Therapeutische Berufe
Heilpraktiker/in Psychotherapie
Interessierte
Auszubildende, Studenten und Schüler

Referent

Pfeifer, Nadine

Uhrzeiten

Montag, 26.09.2022 von 09.45 – 16.45 Uhr
Dienstag, 27.09.2022 von 09.45 – 16.45 Uhr
Mittwoch, 28.09.2022 von 09.45 – 16.45 Uhr

Seminarnummer2209-79
Beginn26.09.2022
Ende28.09.2022
Unterrichtseinheiten27
Fortbildungspunkte27
Veranstaltungsort
Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr
445,00 €*
Besonderheiten

*zzgl. 15,- € für Skriptgebühr und Arbeitsmaterialien . In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

Für die Teilnahme können 12 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminar buchen