Alter und Trauma - Alte Menschen traumasensibel unterstützen (2107-128)

Beendet

Dieser Kurs ist nicht mehr buchbar. Weitere Kurse finden Sie hier.

Zielgruppe

Ärzte
Heilpraktiker/in
Pflegeberufe
Medizinische Fachberufe
Psychologen
Sozial- u. Erziehungsberufe
Trauerbegleiter u. Seelsorger
Palliativ- u. Hospizpflege
Therapeutische Berufe
Heilpädagogen
Heilpraktiker/in Psychotherapie
Gesundheits- & Krankenpfleger/innen
Betreuungskräfte / Alltagsbegleiter
Interessierte
Begleitender Dienst

Referent

Böhmer, Martina

Uhrzeiten

Montag, 19.07.2021 von 09.00 – 17.00 Uhr.
Dienstag, 20.07.2021 von 09.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch, 21.07.2021 von 09.00 – 17.00 Uhr

Seminarnummer2107-128
Beginn19.07.2021
Ende21.07.2021
Unterrichtseinheiten24
Fortbildungspunkte24
Veranstaltungsort
Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Seminargebühr
445,00 € *
Besonderheiten

*zzgl. 15,00 € für Skriptgebühr und Arbeitsmaterialien . In den Gesamtkosten enthalten sind neben den Seminarunterlagen außerdem Heiß- / Kaltgetränke sowie Pausensnacks. Sonstige Nebenkosten wie Anreise Übernachtung, Verpflegung oder Mittagessen sind im Kurspreis nicht enthalten.

Für die Teilnahme können 12 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender anerkannt.

beendet