zurück

Diana Jopp

Jopp Diana

Klappmaulpuppen- ein magischer Schlüssel zum Menschen mit Demenz

 

Frau Jopp ist die Entwicklerin der Tonca 10-Minuten-Aktivierung® mittels Handpuppen. Am Leibniz Kolleg Hannover gibt Sie Seminare mit den Tonca Klappmaulpuppen, um den Teilnehmenden einen Zugang zu altersveränderten Menschen zu ermöglichen.  

→ Tonca Klappmaul Puppenspiel Basiskurs

 

→ Tonca Klappmaul Puppenspiel Aufbaukurs 

 

Weitere Qualifikationen von Frau Jopp: 

  • Dozentin zu Themen mit Schwerpunkt Demenz
  • Inhaberin des SeniorenService Burgwedel
  • Angehörigenberatung und Coaching
  • Geronto-psych-Begleitungsfachkraft für Menschen mit Demenz
  • Freiberuflerin
  • MAKS® -Dozentin/ Therapeutin 
  • Als passionierte geronto-psych. Begleitungsfachkraft, Dozentin und Therapeutin steht sie für Qualität in der Alltagsgestaltung älterer Menschen.
  • Ihr praxisnahes Wissen gibt sie seit 2014 deutschlandweit in unterschiedlichen Einrichtungen und Bildungsstätten weiter.
  • Seit 1995 spielt Frau Jopp aktiv mit hochwertigen Handpuppen aus verschiedenen Materialien. Insbesondere die respektvolle und einfühlsame Herangehensweise sind ihr Schwerpunkt.
  • Mehrere Klappmaulpuppen sind zum Teil in Handarbeit selbst gebaut und bespielt. Wichtig ist die fortwährende Entwicklungen der eigenen Spieltechniken in Fachkreisen.
  • Bei fast allen Berufskollegen hat sie selbst Workshops besucht und daraus drei gehaltvolle Workshops entworfen.
  • Als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für therapeutische Puppenspieler erweitert sie ständig ihren Wissensstand.
zurück