Betriebliches Gesundheitsmanagement

Um im Wettbewerb zu bestehen, sind Unternehmen sind auf physisch und psychisch gesunde MitarbeiterInnen angewiesen. Doch die Belastungen sind hoch. Immer komplexere Aufgaben in immer kürzeren Zeitfenstern, hohe Anforderungen bei wenig Gestaltungsspielraum und insgesamt ein Höchstmaß an Flexibilität fordern Führungskräfte wie MitarbeiterInnen gleichermaßen und tragen zu allgemeiner Unzufriedenheit bei.

Dabei hängt der Erfolg eines Unternehmens maßgeblich von der Zufriedenheit der MitarbeiterInnen ab. Was MitarbeiterInnen nach außen (und innen) kommunizieren ist wirksamer als jede große PR-Aktion. In Zeiten des allgemeinen Fachkräftemangels sind Unternehmen darauf angewiesen öffentlich als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden.  

Hier finden Sie passende Seminare für Ihr Unternehmen, um ein funktionierendes betriebliches Gesundheitsmanagement zu gestalten.

Zufriedenheit ist ein maßgeblicher Faktor der Gesunderhaltung. Auf dieser Grundlage kann ein Gefühl von Stimmigkeit, das der Medizinsoziologe Aaron Antonowsky mit dem Begriff des „Kohärenzsinns“ beschreibt, entstehen. Hierbei kommt der Führungskraft eine maßgebliche Rolle zu. Mitarbeitermotivation Kohärenzsinns Gesundheit und Resilienz

Die Bertelsmann Stiftung fasst die Ergebnisse ihrer Studie „Führung,“ (2013) unter anderem folgendermaßen zusammen:

„Es konnte in dieser Studie erneut ein starker Hinweis darauf gefunden werden, dass Führungskräfte mit ihrem Führungsverhalten einen bedeutenden Einfluss auf die Gesundheit und die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter haben. Es konnte außerdem zum ersten Mal gezeigt werden, dass dies in hohem Maße für ein Führungsverhalten zutrifft, welches auf die psychologischen Grundbedürfnisse eines Menschen nach Orientierung & Kontrolle, nach Sinn & Stimmigkeit (Kohärenz), nach Lustgewinn & Unlustvermeidung, nach Selbstwerterhöhung & Selbstwertschutz und nach Bindung abzielt.“

Sich selbst und seine MitarbeiterInnen „gesund zu führen“ ermöglicht es allen Beteiligten die Herausforderungen des Alltags zu bewältigen und auch Krisen gemeinsam gut zu überstehen. Denn „Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“ (Schopenhauer)

Unten finden Sie unsere Weiterbildungen zu betreiblicher Gesundheit. Nicht das Richtige dabei? Gern planen wir für Sie Ihre individuelle Inhouse Schulung! - Sprechen Sie uns an.

Weiterbildungen zur betrieblichen Gesundheit

Anti-Mobbing am Arbeitsplatz

In diesem Seminar geht es um Anti-Mobbing am Arbeitsplatz.
Erfahren Sie, was Mobbing ist, was Mobbing verursacht und wie man souverän mit Mobbing umgeht. Das Ziel ist ein mobbingfreies Arbeitsklima und eine Unternehmenskultur, die stark, sicher und gesund macht.

Termin

Neue Termine folgen in Kürze!

Ganzheitlicher Burnoutberater und Präventionscoach

In dieser Kompaktausbildung zum Burn Out Coach eignen Sie sich die spezifischen, praktischen und theoretischen Kenntnisse an, die Sie für die Arbeit mit Ihren zukünftigen Klienten benötigen. Die Ausbildung endet mit Ablegen einer Prüfungsleistung, welche abgelegt werden muss, um das Zertifikat zu erhalten. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie den Seminarleiterschein Autogenes Training. Dieser wird mit 32 Unterrichtseinheiten bescheinigt. 

Termin

Neue Termine folgen in Kürze!

Ausbildung zum Gesundheitsberater

Als Gesundheitsberater / Präventionscoach ist es Ihre wichtige Aufgabe Ihre Klienten in Gesundheitsangelegenheiten professionell und vor allem individuell, auf die jeweilige Konstitution des Menschen abgestimmt, zu beraten. Sie unterstützen Ihre Klienten dabei, selbstverantwortlich für ihre Gesundheit zu sorgen, indem sie ihnen verschiedene Methoden zur Gesunderhaltung an die Hand geben und über wichtige gesundheitliche Themen aufklären. Dies führt letztendlich zu einer Steigerung des Wohlbefindens und zu einer Senkung des Risikos für das Auftreten von Krankheiten. 

Termin

Neue Termine folgen in Kürze!

Einführung in die Positive Psychologie

In dieser Tagesveranstaltung lernen Sie die Positive Psychologie als Schlüssel für Resilienz und Lebenszufriedenheit kennen.

Termin

Neue Termine folgen in Kürze!

Zeit- und Selbstmanagement

Stärken Sie Ihre innere Widerstandskraft und Gelassenheit durch Ihr eigenes effektives Zeit- und Selbstmanagement für ein gesundes und harmonisches Gleichgewicht zwischen Berufs- und Privatleben. Im Seminar lernen Sie verschiedene Meditations- und Entspannungsübungen kennen, die es Ihnen ermöglichen, ein paar Minuten aus Ihrem Alltag auszusteigen und neue Kraft zu schöpfen.
Denn gerade in unserer hektischen und schnellen Welt wird es immer wichtiger, sich kleine innere Oasen zu schaffen.

Termin

Neue Termine folgen in Kürze!

 

Mitarbeiter mit smarter Kommunikation führen

Ohne Missverständnisse in einem angenehmen Beziehungsklima Informationen, Befindlichkeiten und Meinungen wertfrei kommunizieren – ohne Spannungen zu erzeugen. Allerdings scheitern viele Gruppen genau an diesem wichtigen Grundsatz.

Termin

22.11.2021 Smarte Kommunikation in der Mitarbeiterführung (2107-161)

zurück