zurück

Weiterbildung in Corona Zeiten

Aktuelle Informationen zu unseren Seminaren in Corona Zeiten

Hier informieren Sie zu den aktuellen Verordnungen und Vorschriften, die bei der Durchführung von Bildungsveranstaltungen während der Coronapandemie zu beachten sind.

Stand 01.05.2021 
Uns erreichen Anfragen von Teilnehmern und Interessenten, wie und in welcher Form weiterhin in der Pandemie Bildungsveranstaltungen stattfinden dürfen.

Die Kontaktbeschränkungen und das Abstandsgebot gelten nach der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung nicht im Bereich der beruflichen Aus-, Fort- oder Weiterbildung. (§2 Absatz 3, Satz 6)

Deshalb können Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen bei entsprechendem Hygiene- und Testkonzept weiterhin im Präsenzunterricht stattfinden.

Wir sind uns der Verantwortung beim Gesundheitsschutz bewusst und haben entsprechende Vorkehrungen zur Reduzierung des Infektionsrisikos getroffen.

Corona Schutzmassnahmen

  • - Für einen größtmöglichen Gesundheitsschutz trägt unser Hygiene- und Lüftungskonzept bei.
  • - Wir haben entsprechend der Veranstaltungen die Teilnehmerzahl pro Seminar halbiert.
  • - Die Raumgröße wurde den Teilnehmerzahlen angepasst (weniger Teilnehmer - mehr Fläche)
  • - Die Teilnehmer- / Arbeitsplätze sind mit Niesschutz- und Trennwänden ausgestattet
  • - Ein innovatives hocheffizientes Luftreinigungssystem filtert im Seminarraum stetig Bakterien, Viren und Pollen ohne Zugluft
  • - Viruzide Desinfektionsmittel sowie FFP2-Masken werden allen Teilnehmern kostenfrei während der Veranstaltung zur Verfügung gestellt.
  • - Mit nicht viruziden Mitteln (UV-C Licht) desinfizieren wir Ozon- und chemiefrei sämtliche Kontaktflächen

Sämtliche buchbaren Seminare und Veranstaltungen finden sie hier in unserem tagesaktuellen Online-Seminarkalender .

Testkonzept des Leibniz Kolleg

Lt. Coronavirus-Testverordnung vom 8. März 2021 ist vor Beginn einer Veranstaltung ein Negativ-Test der Teilnehmer/innen, der nicht vor mehr als 24 Stunden vor Beginn der Weiterbildung durchgeführt wurde, dem Veranstalter vorzulegen. Dieser Test kann entweder ein PCR Test oder Test zur Eigenanwendung (Selbsttest bzw. Laientest) sein, der nach der BfArM-Liste anerkannt ist und von der durchführende Stelle bescheinigt wurde.

Wir bieten alternativ dazu jedem/jeder Teilnehmer/in vor Betreten der Seminarräume einen kostenlosen Antigen-Tests zur Eigenanwendung an. Wir stellen nach Testung auf Wunsch eine Bescheinigung aus.

Die Pflicht zur Testung nach Absatz 1 entfällt, wenn die angemeldete Teilnerhmerin oder Teilnehmer über eine den Anforderungen des § 22 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) entsprechende Impfdokumentation über eine seit mindestens 15 Tagen bei ihr oder ihm vollständig abgeschlossene Schutzimpfung gegen das Corona-Virus SARS-CoV-2 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff verfügt. Der Impfpass ist elektronisch oder in Papierform vor Betreten der Seminarräume dem Personal vorzulegen.

Hotel und Übernachtungen

Der Beschluss des Bundes und Länder sowie die geltende Corona-Verordnung beschränken ebenfalls private Reisen und Hotelübernachtungen zu touristischen Zwecken. 
Reisen und Übernachtungen, die beruflich bedingt notwendig sind, sind hiervon nicht betroffen. 
Sollten sie ein Hotelzimmer gebucht haben, so erfragen sie bitte vor Abreise, ob die Beherbungsstätte zu diesem Zweck geöffnet ist. 
Wir sind jedoch gerne bereit, die Organisation für eine Übernachtung für sie zu übernehmen. Durch Kooperation mit dem im Gebäude befindlichen Wyndham Hotel können wir für sie Zimmerkontingente zu Sonderkonditionen abrufen.
Sprechen Sie uns bei Buchung dazu gerne an.

Das Konzept der Landesregierung und der örtlichen Behörden sieht vor, dass je nach Entwicklung des Pandemiegeschehens eine regelmäßige Bewertung des stufenweisen Einstiegs in eine Normalisierung des Alltags mit Corona erfolgen soll. Dazu wurde der Stufenplan 2.0 entwickelt, der dem Landtag nunmehr zur Überprüfung vorliegt

Wir halten sie auf dieser stets aktualisierten Seite auf dem Laufenden.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage und den geltenden Bestimmungen finden Sie unter :

zurück