Tod und Trauer

Sterbebegleitung 

In unserer Gesellschaft gibt es keine verbindliche Form für den Umgang mit dem Sterben und dem Tod, denn das Wissen um das Sterben, welches früher von Generation zu Generation weitergegeben wurde, ist in Vergessenheit geraten. 

Dieses Seminar mit Susanne Benze vermittelt Hilfestellungen, Rituale und sanfte Möglichkeiten der Vorbereitung auf das Sterben zu finden und 
bei Abschieden Angehörige zu begleiten. 

Termin

31.08.2022 Sterbebegleitung - Koffer packen für die letzte Reise (2208-83)

 

Heilsamer Umgang mit Tod und Trauer

In unserer Gesellschaft gilt das Thema Tod und die damit verbundene Trauer häufig als Tabu-Thema und gerät somit immer wieder in den Hintergrund. Es ist nicht einfach diese Sprachlosigkeit aufzubrechen und einem Betroffenen die nötige Anerkennung zu schenken.

Wie geht man am besten mit der Trauer eines Familienangehörigen, eines Freundes oder des Arbeitskollegen um?

Wie muss ich mich verhalten, um die Situation nicht noch unangenehmer für mich selbst zu machen, aber auch respektvoll dem Betroffenen gegenüber zu sein?

Der Umgang mit dem trauernden Menschen im Trauerprozess ist meistens von Angst und Unsicherheit bestimmt und kann dennoch einen Gewinn für beide Seiten bedeuten. In den angebotenen Seminaren lernen Sie wie Sie sich selbst und anderen zu einem heilsamen Umgang mit Tod und Trauer verhelfen können.

Termin

22.11.2022 Heilsamer Umgang mit Tod und Trauer (2211-148)

 

zurück